the smart way to stay in touch
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Meine Gemeinde
   Eine schöne Exil-MGSler-Site
   Meine Heimatstadt
   Meine Uni (Dortmund)
   Das Dortmunder Campusradio
   Mein derzeitiger Arbeitgeber
   Meine frühere Schule, die MGS
   Stayfriends

https://myblog.de/sebbl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Umzug

Mein Blog ist umgezogen! Ihr findet es ab sofort unter www.mombasa-man.blogspot.com
11.1.06 16:45


Das Volontariat

Bis zu meinem Volontariat dauert es eigentlich noch eine Weile. Das kommt erst nach dem Vordiplom, also in ca. 10 Monaten. Vorgestern war allerdings der Termin f?r die erste Vergaberunde. Das wird n?mlich ?ber die Uni vergeben. Die Uni stellt eine gewisse Anzahl an Pl?tzen und wir geben eine Priorit?tenliste ab. ?ber ein uni-internes Ranking, das unsere bisherigen Studienleistungen ber?cksichtigt, werden uns dann Pl?tze zugeteilt. Auf gut deutsch: Die Besten d?rfen sich zuerst aussuchen, wo sie sich bewerben. Ich darf mich bei der Deutschen Welle bewerben, was mein Erstwunsch war. Das ist echt klasse, weil die Welle einen super Journalismus macht und auch total international ist. Alle, die bisher da waren, waren echt happy. Einen kleinen Haken gibt es allerdings noch: Ich bewerbe mich zusammen mit einer wirklich guten Freundin auf einen Platz. Das ist eine etwas bl?de Situation, aber ich denke, wir k?nnen da beide ganz gut mit umgehen.
Am Samstag feiern wir Einweihung in meiner WG mit sch?tzungsweise 80 G?sten, dass wird also ziemlich eng. Aber sicher eine coole Feier.
So mir f?llt jetzt nichts gescheites mehr ein.
Sayonara, kwaheri, au revoir, good-bye und tsch?ss.
Sebastian
18.11.05 10:33


ein paar Bilder

Wie der Titel schon verr?t, habe ich ein paar Bilder hochgeladen, damit ihr mal eine Vorstellung davon habt, wie ich inzwischen aussehe: Also, vor ein paar Monaten, als noch echter Sommer war, auf dem MGS-Gathering in Bonn, da sah ich noch ungef?hr so aus.
Sebastian

Oder so (falls ihr euch mal ein bisschen erschrecken wollt)



Ein paar Monate davor, im Mai, da sah ich einmal so aus?



Inzwischen ist meine Haarl?nge irgendwo dazwischen, fast schon wieder zum letzten Bild tendierend.
Wen meine Frisuren wenig interessieren, den interessiert vielleicht, dass ich es endlich geschafft habe, nach Essen umzuziehen und jetzt mit drei verr?ckten Menschen in einer super WG zu leben. Wenn du mal in der Gegend bist - karibu sana, herzlich willkommen. Melde dich, ein Bett ist immer frei.
Au?erdem habe ich das erste Jahr Studium glorreich (?) beendet - zumindest habe ich es beendet - und freu ich metzt auch schon ein wenig auf den Semesterstart in einem Monat.
So, und jetzt muss ich was f?r meine Hausarbeit ("F?hrt der Existenzialismus zum Abenteurertum?", spannendes Thema, gell?) tun.
M?ge die Macht mit euch sein.
19.9.05 12:05


Das coolste Konzert - leider ohne mich

Tach zusammen - sitze gerade im Campusradio und ?rgere mich ein bisschen ?ber die Terminplanung von Herrn Geldorf. Veranstaltet Live 8 doch einfach an dem Wochenende, an dem wir unsere Fachschaftsfahrt haben. Gut, in London, wo die wirklich guten Acts spielen, h?tte ich eh nicht dabei sein k?nnen, aber nach Berlin w?re ich wohl gefahren. So wird das leider nichts. Daf?r ist ja bald Bochum Total , wo auch ganz viele tolle (allerdings weniger bekannte) Musiker umsonst und drau?en spielen.
Ach ja, habe ich meinen Umzug schon erw?hnt? Der liebe Sebastian zieht ab August in die (hoffentlich) Kulturhauptstadt 2010, das wundervolle Essen, und zwar in eine WG mit ganz wundervollen Menschen ;-)
So, genug gelitten & gefreut, ich muss jetzt noch einen Beitrag machen. Mist, eigentlich hatte ich vorgehabt, vor 2 Stunden hier rauszusein. In diesem Sinne, Shalom
Sebastian
27.6.05 20:47


So, nach langer Zeit mal wieder ein Eintrag. Ich sitze gerade bei REL im Studio und mache die Sendeplanung. Das klingt spannender als es ist, im Prinzip l?dt man nur Werbung und Musik auf den Computer und rechnet es so aus, dass die Stunde auch immer brav 60 Minuten hat.
Im Moment lebe ich eh mehr in Radiosendern als zu Hause: Tags?ber bei Eldoradio, unserem Campussender, und abends bei REL. Ach ja, nebenbei studiere ich noch ein bisschen. Ich bin f?nf Wochen vor Semesterende schon m?chtig ferienreif. Aber es macht immer noch Spa?, und das ist ja das wichtigste.
Am Sonntag war ich ?brigens auf einem sehr geilen Turnier, und zwar bei U2 in der Arena auf Schalke. Sowohl Musik als auch Show waren einfach genial und die Jungs haben gerockt, dass die Arena wackelte. Ein perfekter Abend! Wer sich ein paar Fotos ansehen will:u2tour, eine deutsche Fanpage oder die Arena-Seite

Und am Samstag davor war Gathering der Ex-MGSler in Bonn. Eine super Sache, ich habe viele Leute wiedergetroffen, die ich in der Grundschule zuletzt gesehen habe. Tolle Sache.
So, das wars mal wieder f?r heute.
Shalom
Sebastian
16.6.05 22:52


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung